Das Alemannische Institut Freiburg i. Br. e.V.

Ein Forum für grenzüberschreitende Kommunikation und Forschung

Das Alemannische Institut Freiburg i. Br. e. V. ist eine Vereinigung von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen mit dem Zweck, die fächer- und grenzüberschreitende landeskundliche Erforschung des alemannisch-schwäbischen Sprach- und Siedlungsraumes zu fördern.

Nutzen Sie unsere umfangreiche Bibliothek!
Unsere Veranstaltungen sind öffentlich und in vielen Fällen kostenlos.

 

AKTUELLES

Semesterprogramm Sommer 2019Das neue Semesterprogramm ist da: Hier zum Download

Wie immer gibt es im Sommer etwas mehr Exkursionen - auch wenn sie diesmal von besonderer Art sind.

Wir starten schon nächste Woche mit der ersten Veranstaltung unseres Schwerpunktes „Jagdperspektiven", der die Ausstellung „Wild + Jagd - Grenzgänge zwischen Kultur und Natur" im WaldHaus Freiburg begleitet: Auf die Podiumsdiskussion am 19. März wird dann im Mai eine kleine Vortragsreihe mit drei Abenden und eine Exkursion an den Bodensee folgen.

Ebenfalls im Mai starten wir unsere ungewöhnlichen Kurzexkursionen - hinein in Ortsansichten aus dem 19. Jahrhundert. Unsere Experten und Expertinnen schärfen Ihren Blick für landschaftliche und wirtschaftsgeschichtliche Besonderheiten, die in den Bildern der Sonderausstellung „Blauer Himmel über Baden. Ortsansichten des 19. Jahrhunderts von Johann Martin Morat" im Augustinermuseum zu sehen sind. Ein Vortrag von Prof. Dr. Hans Hubert im Juni steuert dazu den kunsthistorischen Überblick zum Thema Landschaftsmalerei bei. 

Die Zähringer Flyer

Am Freitag, den 1. Februar 2019 endete die Ausstellung "Die Zähringer. Mythos und Wirklichkeit" in der Meckelhalle im Sparkassen-FinanzZentrum Freiburg. Wir sind stolz auf die gute Resonanz und den großen Zuspruch. Ca. 10.000 Besucher haben die Schau in Freiburg gesehen.

Anschließend wird die Ausstellung durch die Zähringerstädte in Deutschland und der Schweiz touren. Nächste Station ist Bräunlingen. Besuchen Sie auch die Website zur Ausstellung:  https://diezaehringer.eu/

Von der Ausstellungsbroschüre sind noch einige Exemplare übrig und können gegen 3 Euro Unkostenersatz bei uns bestellt werden (für Sendungen ins Ausland bitte Kosten erfragen). 

 

Programm der Vortragsreihe Auf Jahr und Tag 2018

Die beliebte Vortragsreihe "Auf Jahr und Tag" hat sich im vergangenen Winter mit Freiburger Persönlichkeiten zwischen 1500 und 1997 befasst Programm zum Download.

Seit Abschluss der Vortragsreihe arbeiten wir an der Veröffentlichug der Beiträge. Das Buch wird Anfang Dezember 2019 erscheinen. Sie können jetzt schon vorbestellen und es zum Preis von 24 statt 26 € sofort nach Erscheinen erhalten. 

 

 

 

Die Zähringer BuchcoverIm Buchhandel bereits vergriffen - wir haben noch welche!

Die Zähringer. Rang und Herrschaft um 1200", hg. von Jürgen Dendorfer, Heinz Krieg und R. Johanna Regnath (Veröffentlichung des Alemannischen Instituts, Nr. 85), Ostfildern 2018, 542 Seiten, 35 € Euro, zzgl. anfallender Portokosten (für Sendungen ins Ausland bitte nachfragen).

 


 

Bestellen Sie direkt bei uns und unterstützen Sie damit unsere Bildungsarbeit!

 


 


 

 

 

 

 

 


 


 

 


Aktuell

Programm Sommer 2019

Programm zum Download