Das Alemannische Institut Freiburg i. Br. e.V.

Ein Forum für grenzüberschreitende Kommunikation und Forschung

Das Alemannische Institut Freiburg i. Br. e. V. ist eine Vereinigung von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen mit dem Zweck, die fächer- und grenzüberschreitende landeskundliche Erforschung des alemannisch-schwäbischen Sprach- und Siedlungsraumes zu fördern.

Nutzen Sie unsere umfangreiche Bibliothek!
Unsere Veranstaltungen sind öffentlich und in vielen Fällen kostenlos.

 

AKTUELLES

Buchcover Gezähmte Natur Der Band "Gezähmte Natur. Gartenkultur und Obstbau von der Frühzeit bis zur Gegenwart", hg. von Werner Konold und R. Johanna Regnath (Veröffentlichung des Alemannischen Instituts, Nr. 84), Ostfildern 2017, 360 Seiten, 164 Abb., 29 € ist erschienen.

Bestellen Sie direkt bei uns! Wir versenden versandkostenfrei und mit Rechnung. 

 

 

Cover Semesterprogramm Winter 2017-2017

 

Das Programm für das Wintersemester 2017-2018 ist da:
PDF Originalformat zum Herunterladen
, PDF für Ausdruck auf A4

Zurück aus der Ferne sieht man manche Schönheit der eigenen Region wieder mit neuen Augen: das Alemannische Institut bietet im Wintersemester reichlich Gelegenheit dazu.
Auftakt ist ... Pressemitteilung vom 15.9.2017 mit mehr Informationen

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 


 


 

 


Aktuell

Programm Winter 2017-2018

Programm zum Download