Themen der Landeskunde

 

Heft 9: URSULA HUGGLE und NORBERT OHLER, Maße, Gewichte und Münzen. Historische Angaben zum Breisgau und zu angrenzenden Gebieten. Bühl: Konkordia Verlag, 1998. 131 S.
Das Buch ist vergriffen, es kann als PDF-Scan im Alemannischen Institut erworben werden. Als Datei im Mailversand (ca. 9 MB): 5 Euro, als CD-Rom im Postversand: 10 Euro. Bitte schicken Sie Ihre Bestellwünsche an info@alemannisches-institut.de oder Tel. 0761-150 675-70.

Heft 8: WERNER KÖNIG und RENATE SCHRAMBKE, Die Sprachatlanten des schwäbisch-alemannischen Raumes. Baden-Württemberg, Bayerisch-Schwaben, Elsaß, Liechtenstein, Schweiz, Vorarlberg. Bühl: Konkordia Verlag, 1999. 153 S., 14,50

Heft 7: URSULA HUGGLE, Dörflicher Alltag im 16. Jahrhundert. "Für unser' Müh' und Arbeit nit ein Korn". Eschbach bei Staufen unter der Herrschaft Rappoltstein. Bühl: Konkordia Verlag, 1996. 157 S., 14,50

Heft 6: HUBERT KLAUSMANN, KONRAD KUNZE und RENATE SCHRAMBKE, Kleiner Dialektatlas. Alemannisch und Schwäbisch in Baden-Württemberg. 1. Aufl. Bühl: Konkordia Verlag, 1993. 2. erweiterte und verbesserte Auflage 1994, 3., durchgesehene und ergänzte Aufl. 1997. 192 S., Waldkirch: Waldkircher Verlag, ISBN 3-87885-337-8, 18,00 - vergriffen -

Heft 5: Mundart und Schule in Baden-Württemberg. Hrsg. v. GERHARD W. BAUR. Bühl: Konkordia Verlag 1990. 94 S., 12,40

Heft 4: NORBERT OHLER, Von Grenzen und Herrschaften. Grundzüge territorialer Entwicklungen im deutschen Südwesten. Bühl: Konkordia Verlag, 1989. 100 S., 12,40

Heft 3: Alemannisch-schwäbische Mundartliteratur nach 1945. Formen - Entwicklungen - Tendenzen diesseits und jenseits des Rheins. Hrsg. v. GERHARD W. BAUR. Bühl: Konkordia Verlag, 1989. 125 S., 12,40

Heft 2: Alemannische Mundartliteratur seit 1945 in Baden und im Elsaß. [Bibliographie] Bearbeitet von GERHARD W. BAUR. Bühl: Konkordia Verlag, 1987. 55 S., 5,40 €

Heft 1: EBERHARD NAUJOKS, Stadt und Industrialisierung in Baden und Württemberg bis zum Ersten Weltkrieg (1800-1914). Bühl: Konkordia Verlag, 1988. 124 S., 12,40 €